zurück
F.v.K.-TV
von Pteroman, Juli 2002
Tipp: TV einschalten, danach durch die TV-Programme zappen (links). ...Wenn fertig:
klopfe rechts auf die Flimmerkiste oder auf den Home-Button um doch noch den heißen Preis zu gewinnen.
TV, Nr.5
S. 14

Button
<<
Option
<<
Wer im Sommer 2002 auf die Internetpräsentation des Roman- und Comicladens von Rainer Gräbert schaute, konnte diesen Urlaubsfernseher einschalten und interaktiv zwischen vier Programmen wählen. Darauf waren verschiedene ältere, nun leicht veränderte Flash-Animationen zu sehen, alles Schöpfungen vom Gestalter dieser Website: Pteroman. Dabei sind für den Digedags-Freund besonders die Programme ARD und Olympia-TV von Interesse. Der letztgenannte Kanal zeigt Dig und Dag auf einer Schlittenfahrt in Sqaw Valley 1960, dem Geburtsjahr des Zeichners Pteroman. Der oberste Knopf führt den Konsumenten jedoch zum Programm der ARD: Dagman (Dag im Superhelden-kostüm) mit Lauftext, wobei viele Freunde aus dem Comicforum als Akteure genannt werden. Weiterhin erwartet die Zuschauer von DDR 2 ein Kurs in BMSR mit dem Roboter Kartonga-Zonga. Und ganz unten im ZDF: Die Jetsons.
TV-Gerät aus Mosaik Nr. 5, S. 14